Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)

  1. Warendorf (fn-press). Wie jetzt bekannt wurde ist der bekannte Pferdesportjournalist Arnim Basche am 5. Januar im Alter von 86 Jahren den Folgen eines schweren Schlaganfalls im vergangenen Jahr erlegen.

    Der Öffentlichkeit war Arnim Basche besonders als langjähriger Moderator des ZDF-Sportstudios und der Sportreportage bekannt und dabei vor allem als ausgewiesener Pferdefachmann. Bereits 1961 produzierte der gebürtige Dresdner seine erste...

  2. Warendorf (fn-press). Das Weltcup-Turnier PARTNER PFERD, das traditionell im Januar in den Leipziger Messehallen stattfindet, muss in diesem Jahr ausfallen. Zunächst hatte der Veranstalter EN GARDE das Turnier in den März 2021 verschoben. Doch die anhaltend hohe Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus machen keine Hoffnung, dass sich die Lage in zwei Monaten bedeutend entspannt. Nun hat der Veranstalter in Abstimmung mit den Pferdesportverbänden beschlossen, das...

  3. Bielefeld (fn-press). Der Vielseitigkeitssport trauert um Hilarius Simons aus Bielefeld. Der ehemalige Ausschussvorsitzende starb am 5. Januar im Alter von 93 Jahren.

    Hilarius Simons war von 1969 bis 1985 Vorsitzender des Vielseitigkeits-Ausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) und Equipechef der deutschen Vielseitigkeitsmannschaften, unter anderem bei den Olympischen Spielen in München (1972), Montreal (1976) und Los Angeles (1984).

  4. Warendorf (fn-press). Der Wolf breitet sich in Deutschland weiter aus. Immer wieder kommt es zu Übergriffen auf Pferde und Ponys – nicht mehr nur wie anfangs im Nordosten der Bundesrepublik, sondern zunehmend auch im Westen und Süden. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) engagiert sich inzwischen seit mehreren Jahren im Aktionsbündnis Forum Natur (AFN) zusammen mit anderen Landwirtschafts- und Nutztierhalter-Verbänden. Gemeinsam setzen sie sich für...

  5. Warendorf (fn-press). Jeden Moment mit seinem Pferd genießen und im entscheidenden Moment die bestmögliche Leistung abrufen – welcher Reiter möchte das nicht? Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Reiter sich selbst kennt, seine Stärken und Schwächen, Ängste und Freuden, Hoffnungen und Sorgen, und mit seinen Emotionen umgehen kann. Wie man sich innerlich gut aufstellt, erklären Diplom-Psychologin Dr. Gaby Bussmann und...